Wie es funktioniert

Arbeitsvorgänge mit dem Rock Cracker
Rock_Cracker_Betriebsanleitung_NEU_16.06
Adobe Acrobat Dokument 6.3 MB

Dieses Blatt ist nur eine Gedankenstütze wie mit dem Gerät schrittweise vorgegangen wird.

 

Die Anzahl Cracker im Bohrloch richtet sich jeweils nach der Steingrösse und deren Beschaffenheit. Es gibt keine Regel. Jeder Stein (Fels) ist wieder anders. Die Erfahrung kommt mit der Anwendung. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

 

Die meisten unserer Kunden arbeiten in und um Gebäude, lassen Baumaschinen stehen wenn daneben Findlinge unf dergleichen entfernt werden müssen.

GTB - SPRENGTECHNIK

GTB - BAUTECHNIK

Giovanni Alexander Treachi

Englisch-Gruss-Strasse 48
3902 Brig-Glis VS

g.treachi@bluewin.ch
Tel.: 079 / 286 37 07

 

Aktualisiert: 04.11.2017 /gt